Buchen
Anreise
Abreise
Personen
Zimmerart
Kontakt

„Musik ist und war mein Leben“Grainbach: Xari Stadler sen. feiert 100.Geburtstag

Im Kreise seiner geschätzten Familie konnte Franz Xaver Stadler senior aus Grainbach seinen 100. Geburtstag feiern. Als „große Persönlichkeit des Samerbergs“ bezeichnete Bürgermeister Georg Huber den „Untermaurer Xari“, der für seinen vielfältigen ehrenamtlichen Einsatz in der Gemeinde Samerberg 2012 die „Bürgermedaille“ verliehen bekam.
 

Stadler Xari 100. Geburtstag


„Wer Deine Lebensgeschichte kennt, weiß, was Du in den zurückliegenden 100 Jahren für Dich, Deine Familie, für Grainbach und den Samerberg geleistet hast“, so der Bürgermeister in seinem Glückwunschschreiben. Nach gesundheitlichen Höhen und Tiefen konnte Stadler seinen 100. Geburtstag gut gelaunt genießen, voller Freude nahm er die zahlreichen Glückwünsche der Dorfgemeinschaft entgegen.

Stadler wuchs zusammen mit zwei weiteren Geschwistern auf dem elterlichen Hof mitten in Grainbach auf, musste schlimme Jahre im zweiten Weltkrieg miterleben und kam im April 1945 schwer verwundet wieder nach Hause. 1948 heiratete er Maria Schauer aus Apfelkam, aus der Ehe gingen die drei Kinder Franz Xaver, Gertraud und Georg hervor, fünf Enkelkinder und mittlerweile vier Urenkel folgten. Nach der Aufgabe der Landwirtschaft wurde ein Teil des Hofes von Grund auf neu errichtet.  2015 musste Xari nach schwerer Krankheit den Tod seiner Frau verkraften.

„Musik ist und war mein Leben“, so blickt Xari Stadler zufrieden auf eine lange Zeit zurück, als er als achtjähriger Bub begann, Geige zu spielen, später folgte Klarinette. Stolz war Stadler darauf, dass er bei der Stadtkapelle Rosenheim aufgenommen wurde und ab 1936 bei der Samerberger Musikkapelle einstieg. Aber auch mit den Geschwistern wurde fleißig in einer kleinen Hausmusikgruppe musiziert. Schließlich fungierte Xari Stadler mit großen Erfolgen von 1962 bis 1972 als Dirigent der Samerberger Musikkapelle. Heute ist er „Ehrendirigent“ und lässt sich kein Konzert „seiner“ Kapelle entgehen.

Eng verbunden sind die Stadlers auch mit dem Fremdenverkehr gewesen, viele Jahre wurden Zimmer an Urlauber vermietet, Xari Stadler engagierte sich fleißig im Verkehrsverein und bot auch Gästewanderungen an. Aber auch im Trachtenverein und im Veteranenverein ist Stadler zuverlässiges Mitglied. Seit über 60 Jahren hält er auch dem Sozialverband VdK die Treue.

Xari Stadler fungierte von 1949 bis 1962 als Gemeinderat der früheren Gemeinde Grainbach, bei der Grainbacher Feuerwehr war er von 1949 bis 1960 als Maschinist im Einsatz. 42 Jahre war er zudem als Feldgeschworener unterwegs. 2012 erhielt Stadler die „Bürgermedaille“ der Gemeinde Samerberg.

Zu den Gratulanten gehörten neben den Nachbarn und Freunden auch zahlreiche Vereinsvertreter, darunter der VdK, die Veteranen und der Trachtenverein Grainbach sowie die Musikkapelle Samerberg, die mit einem kleinen Standkonzert ihrem „Ehrendirigenten“ zum 100. Geburtstag ihre Aufwartung machte. Bürgermeister Georg Huber und Diakon Günter Schmitzberger überbrachten die Glückwünsche von Gemeinde und Pfarrei.
 

Stadler Xari 100. Geburtstag


Unsere Aufnahme zeigt Xari Stadler an seinem 100. Geburtstag mit seinen Kindern, Enkeln und Urenkeln sowie Diakon Günter Schmitzberger und Bürgermeister Georg Huber. (Foto R. Nitzsche)

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.