Zur Startseite
  Startseite
.
  Tourismus
Unterkünfte
Angebote & Pauschalen
aktuelle Informationen
Gästekarte Samerberg
Gäste-Information
Programme
Essen & Trinken
virtueller Rundgang
Sehenswertes
Hochries 1.569m
Webcam Hochries
Törwang
Grainbach
Die Kirchen
Die Almen
Die Filze
.
Impressionen / Galerie
Panorama Aussichtskapelle
Gesundheit / Wellness
Anfahrt / Lage
Newsletter für Gäste
Gästeehrungen
.
  Bürgerservice
.
  Freizeit und Sport
.
  Wirtschaft
.
  Kultur, Vereine
.
  Veranstaltungen
.
  Die Hochries
.
  Service
.
  Kontakt
.
  Partner
.
  Nachbargemeinden
.
.
Tourenplaner Samerberg
 
. . .
.
 
.
 
Aktuelle Informationen
.
01.06.2017
.
.

Mit dem Wanderticket ins Wanderparadies Samerberg - ab sofort wieder Wanderbus vom Mangfalltal über Rosenheim zum Samerberg

.
.
Hochriesbahn
Bild vergrößern
Eines der schönsten Natur- und Wanderparadiese Bayerns, der Samerberg, ist jetzt wieder an Sonn- und Feiertagen durch ein günstiges ÖPNV-Angebot von Rosenheim aus zu erreichen.
Auch Bad Feilnbach, Bad Aibling und Kolbermoor sind in die günstige Buslinie integriert. Start in Bad Feilnbach ist um 9.25 Uhr, dann geht´s über Bad Aibling (9.50 Uhr) und Kolbermoor (9.58 Uhr Haltestelle Staatsstraße / Brückenstraße) nach Rosenheim.
Der Wanderbus fährt dann um 10.05 Uhr am Bahnhof Rosenheim los, um 10.30 Uhr hält der Bus an der Talstation der Hochriesbahn, danach an der Volksschule zwischen Törwang und Grainbach, wo es nur wenige Meter zur „Filze“ und zum Naturbad sind. Dritte Haltestelle ist Törwang. Nachmittags geht es bequem wieder zurück.

Ob es die eindrucksvolle Fahrt auf die 1569 Meter hohe Hochries - den Rosenheimer Hausberg-  ist, eine Runde „Bauerngolf“ in Grainbach, eine ruhige Wanderung, der Sprung ins kühle Nass beim Naturbad in der Filze, oder die gemütliche Einkehr in einem Samerberger Wirtshaus...der Wanderbus hat für Jung und Alt, für Familien und Senioren immer das richtige Ziel.
Zurück in die Stadt geht es dann um 16.40 Uhr von Törwang über die Hochriesbahn-Talstation (16.49 Uhr), so dass die Wanderer um 17.22 Uhr wieder an den Rosenheimer Bahnhof zurückkehren. Kolbermoor (17.42 Uhr), Bad Aibling (18 Uhr) und Bad Feilnbach (18.25 Uhr) sind die weiteren Stationen auf der Rückfahrt.

Die umweltfreundliche und preiswerte Verkehrsanbindung ist Ergebnis einer Kooperation der Gemeinde Samerberg mit der Rosenheimer Verkehrsgesellschaft (RoVG), der BD Bahn-Oberbayernbus und der Hochriesbahn. Die Bergbahn bietet dazu ein Sonderticket an: Wer mit dem Wanderbus kommt, erhält eine Berg- und Talfahrt um 2 Euro ermäßigt.
Der Wanderbus kostet 3 Euro hin und zurück (von Rosenheim aus). Familien mit bis zu drei Kindern zahlen 6 Euro. Gäste im Besitz einer gültigen Kur- bzw. Gästekarte von Bad Aibling oder Bad Feilnbach fahren die Strecke sogar kostenlos.

Der Wanderbus fährt von 14. Mai bis zum 8. Oktober 2017 an allen Sonn- und Feiertagen.   

Download-Dokumente
.
Herunterladen und Öffnen der Datei wanderbus_info.pdfWanderbus Info 2017 (2.593 kb)
.
.
 
Unterkunft suchen
weitere News:
26.06.2017
Feuerwehr-Übung im Haus St. Bartholomäus in Roßholzen

.
.
23.06.2017
D' Raith-Schwestern und da Blaimer gastieren beim Open Air am Samerberg

.
.
21.06.2017
Zwei Dorffeste in Roßholzen

.
.
.
alle Einträge anzeigen alle Einträge anzeigen
.
 
 
Impressum © 2017 Gemeinde und Tourismusverein Samerberg Webdesign & Realisierung UHC Medien